10 Fragen mit Lokesh Maddipatla

Wann hast Du bei LFT angefangen?

Ich bin im Juni 2021 zu LFT gekommen.

Was ist Deine Rolle als Ingenieur für funktionale Sicherheit bei LFT?

Als Ingenieur für funktionale Sicherheit besteht meine Mission darin sicherzustellen, dass elektronische Fahrzeugsysteme auf dem entsprechenden Sicherheitsintegritätslevel entwickelt werden. Dabei bin ich an der Entwicklung auf Systemebene und Softwareebene für sicherheitskritische Systeme beteiligt.

Was gefällt Dir am besten an der Arbeit bei LFT?

Meine Leidenschaft für Autos und meine Ziele in der Automobilindustrie lassen mich meinen Job lieben. Wenn es um Sicherheit geht, ist es die größte Verantwortung, die Sicherheit und Zuverlässigkeit eines Automobils zu gewährleisten.

Mit welchen 3 Worten würdest Du LFT beschreiben?

Kreativ / Innovativ / Autonomer Visionär.

Woran arbeitest Du derzeit?

Aktuell arbeite ich an der Entwicklung der Sicherheit für sicher autonom fahrende Fahrzeuge.

Was gefällt Dir am besten an der Arbeit bei LFT?

Die Arbeit bei LFT hat so viel Schönes zu bieten. Mein Favorit ist wahrscheinlich die Flexibilität, die ich mit meinen Stunden habe. Außerdem liebe ich die Unternehmenskultur und arbeite gerne mit allen zusammen.

Was steht auf Deinem Wunschzettel für die nächsten 10 Jahre bei LFT?

Ich wünsche mir, dass LFT ein Vorreiter in der autonomen Fahrtechnologie wird und durch Innovationen die Zukunft der Mobilität gestaltet.

Welches ist der beste Ort an den Du gereist bist und warum?

Prag (Tschechische Republik). Ich hatte eine wundervolle Zeit mit meinen Freunden und genoss die Stadt der Hundert Türme, bekannt für ihren Altstädter Ring, das Herz ihres historischen Kerns mit farbenfrohen Barockgebäuden, gotischen Kirchen und der mittelalterlichen Astronomischen Uhr. Ich würde Prag auf jeden Fall bald wieder besuchen.

Was machst Du gerne, wenn Du nicht arbeitest?

Ich erkunde gerne neue Orte in der Nähe des Bodensees, höre Musik und fahre gerne Auto.

An welchen Orten hast Du schon gelebt?

Bisher habe ich in Stralsund, Schwedt, Hannover, Bonn und derzeit in Ravensburg gelebt.

LM